Sommer Trainingslager 2015

Am späten Nachmittag des 28.08.2015 trafen wir uns am Nordic-Sportpark zum Aufbruch in das Trainingslager nach Fichtelberg / Neubau.

Tag 1: Nach ein paar Komplikationen mit dem Gepäck starteten wir ca. 17:15 vom Vereinshaus Richtung Fichtelberg / Neubau. Als wir dann ca. 19:15 ankamen, haben wir unser Gepäck und unsere Zimmer bekommen.


3. Wettkampf an einem Wochenende
aber genauso erfolgreich,
Wolk'ser Sportler in Lanzenhain


 
Nach der Anreise am Samstag den 27.06.2015 stand am Nachmittag für unsere drei nach Lanzenhain gefahrenen Sportler erst einmal der Prolog auf dem Programm. Das Starterfeld war klein, was jedoch bei dieser Strecke nur Vorteile bringt. Unser jüngster, Richard Stephan (Ak11) musste hier 3 Runden, Pauline Holzbrecher (Jugend) 5, und Eric Böhme (Junioren) 6 Runden absolvieren. Klingt wenig. Ist aber viel. Die Strecke in Lanzenhain hat es in sich. Die Runde ist zwar kurz (1,1km) aber dafür besteht sie zur Hälfte aus Berg.


Starke Leistungen unser Läuferinen

beim 17. Störmthaler Seelauf

Samstag Schkeuditzer Auenwaldlauf und am darauffolgenden Tag, den 28.06.2015, folgte der 17. Störmthaler Seelauf. Die anspruchsvolle Strecke stellte für unsere Läuferinnen kein Hindernis dar. Motiviert und mit vollem Elan starteten Isbjörgk Herbahn (3.Platz) und Marie-Sophie Schmiedel ein tolles Rennen über 2 km.

Lena Maaß lief auch dieses Jahr wieder über 5 km und konnte sich den 2. Platz in ihrer Altersklasse sichern. Im Vergleich aller mitgestarteten Läuferinnen über 5 km reichte es sogar für Platz 3.

Die Kinder zeigten an diesem sportlichen Wochenende (Schkeuditzer Auenwaldlauf und Störmthaler Seelauf) eine starke Leistung! Weiter so!

(Sara Schneidewind)

Schkeuditzer Auenwaldlauf
jüngste schnuppern erste Wettkampfluft

In der Abteilung Ski des SV Liebertwolkwitz trainieren zurzeit 75 Sportler. Die Jugendlichen und Kinder bereiten sich Montag, Mittwoch und Freitag auf die zahlreichen Wettkämpfe vor. Im Rahmen des Regio-Cup finden in der warmen Jahreszeit Skiroller- und Laufwettkämpfe statt. Unser Nachwuchs startet dabei in den Altersklassen Bambini (2008 Geborene und jünger) bis Schüler U16 und Jugendliche (AK 16 bis 18).

 Am Samstag, 27. Juni 2015 waren unsere Sportler beim Schkeuditzer Auenwaldlauf dabei. Der Auenwaldlauf wurde zum 22. Mal von der TSG Schkeuditz ausgerichtet. Start war wieder am Hundesportplatz an der Dölziger Straße in Schkeuditz und dann ging es 800m, 2km, 6km oder 10km in Richtung NSG Luppenaue.

Eilenburger Rollskilauf
Wolk'ser Sportler räumen ab

 

Am Wochenende stand für unsere Sportler der Eilenburger Rollskilauf auf dem Programm. Hier wird in Form eines Sprints die Startreinfolge für den nachfolgenden Wettkampf ausgelost. Neu war hier am Ende des Sprints ein kleiner Vielseitigkeit Parcours. Dieser wurde von allen gut gemeistert und sicherte so gute Startpositionen für den Verfolger Wettkampf.