Wolks'er Rollskilauf 

Liebe Sportfreunde,

leider sehen wir aktuell keine andere Möglichkeit, als unseren Wettkampf am 29.05.2021 Aufgrund der bundesweit bestehenden Einschränkungen aufgrund von Covid19 abzusagen.

Stand 22.04.2021 gibt es keine Freigabe für Sportveranstaltungen. Dies macht eine organisatorische Planung und Beantragung nach aktuellem Stand nicht möglich und zwingt uns aus diesem Grund zu diesem Schritt.

Wir halten uns offen eine Verlegung zu einem Termin im Herbst dieses Jahres zu prüfen. Dies bedingt aber eine Freigabe für Sportveranstaltungen.  

Wir informieren euch rechtzeitig, sobald uns hier Informationen vorliegen.

Zur Veranstaltungsseite

Ein Jahr komplett anders als gewohnt …

Wenn wir alle auf das Jahr 2020 zurückblicken, so werden viele nichts Positives sagen. Schon zu Beginn des Jahres der komplette Ruhestand bedingt des Lockdowns, dann eine kurze Erholungsphase und Rückkehr in die „Normalität“ und der Herbst wieder versehen mit Einschränkungen. Für alle eine komplizierte und für viele eine schwere Zeit.

Juhu wir dürfen wieder trainieren…

Dieser Satz fiel in den letzten Wochen häufiger. Die COVID-19 Pandemie zwang uns alle zu Einschränkungen. Seit März wurde deshalb unser Training eingestellt. Während der trainingsfreien Zeit galt es, sich allein fit zu halten und zu motivieren. Hilfe gab es von den Trainern. Regelmäßig schickten sie verschiedene Videos mit Ideen für Workouts, beispielsweise mit Springseil oder dem eigenen Körpergewicht. Weiterhin konnten alle Sportler ihre Aktivitäten per App tracken und teilen. Es konnte Motivation und ein Gemeinschaftsgefühl trotz Social Distancing geschaffen werden.

Wichtige Mitglieder Information!

Aufgrund der aktuellen Situation un die aktuelle Pandemie, wurde Stand 13.03.2020, der komplette Wettkampf und Trainingsbetrieb des SV Liebertwolkwitz e.V. bis auf weiteres eingestellt.

Wir informieren alle Mitglieder über die Whats-App Gruppe oder über den Kontakt zu den Übungsleitern über alle weiteren Maßnahmen bzw. wann der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen wird.

Die Leitung Abt. Ski

 

Ski-Training in Johanngeorgenstadt

Am Samstag den 07.03.2020 nutzen wir mit eine Gruppe unserer Sportler die langersehnte Möglichkeit nochmal auf die Ski zu kommen.

Dazu fuhren wir nach Johanngeorgenstadt, wo uns 20 cm Neuschnee erwarteten.

Wir trainierten hier dann in kleineren Gruppen - über den Tag - beide Techniken. Den Abschluss machte dann eine kleine Biathlon Staffel mit Schneebällen.

Hier gehts zur Bildergalerie.

Helau

Wir feierten eine große Faschingsparty, mit unseren Vorschulkindern.

In der Turnhalle wirbelten Indianer, Hexen, Piraten und viele weitere tolle verkleidende Kinder durch den Raum.

Es ging mit lustigen und spannenden Spielen los. Mit Begeisterung tanzten die Kinder zu Spaß- und Faschingsliedern. Spiele wie z. B. Würfelungeheuer, Schlangenrennen und die Reise nach Jerusalem waren für alle ein Riesengaudi.

Besonders viel Freude bereitete allen die große Mattenhüpfburg. Sie war wieder der Höhepunkt in der Faschingssportstunde.

Zum Abschluss stärkten wir uns mit leckeren Pfannkuchen.

Auch wenn die Sportstunde wieder viel zu schnell vorbei war, freuen wir uns auf das nächste Faschingsfest.

Diese Seite verwendet Cookies

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.