Kalender pic21.06.2021

Barfußtraining auf Vereinsgelände

leider haben wir noch immer Einschränkungen im Trianingsbetreib und so konnten unsere Kleinsten bisher noch nicht wieder in der Turnhalle trainieren. Desshalb ließen sich unsere Trainerinnen immer etwas einfallen um das Training entsprechend der Möglichkeiten und Wettersituation anzupassen. So dient unser Vereinsgelände aktuell als Traingsstätte für Jung und Alt. Zum Glück wurde hier in zusammenarbeit mit Reit und Förderveriein in den letzten Jahren dazu einige Möglichkeiten geschaffen. Da die warmen Temperaturen es möglich machen, liesen sich die Trainerinnen ein Barfußtraining mit verschiedensten Stationen einfallen.   

Ein Jahr komplett anders als gewohnt …

Wenn wir alle auf das Jahr 2020 zurückblicken, so werden viele nichts Positives sagen. Schon zu Beginn des Jahres der komplette Ruhestand bedingt des Lockdowns, dann eine kurze Erholungsphase und Rückkehr in die „Normalität“ und der Herbst wieder versehen mit Einschränkungen. Für alle eine komplizierte und für viele eine schwere Zeit.

Juhu wir dürfen wieder trainieren…

Dieser Satz fiel in den letzten Wochen häufiger. Die COVID-19 Pandemie zwang uns alle zu Einschränkungen. Seit März wurde deshalb unser Training eingestellt. Während der trainingsfreien Zeit galt es, sich allein fit zu halten und zu motivieren. Hilfe gab es von den Trainern. Regelmäßig schickten sie verschiedene Videos mit Ideen für Workouts, beispielsweise mit Springseil oder dem eigenen Körpergewicht. Weiterhin konnten alle Sportler ihre Aktivitäten per App tracken und teilen. Es konnte Motivation und ein Gemeinschaftsgefühl trotz Social Distancing geschaffen werden.

Wichtige Mitglieder Information!

Aufgrund der aktuellen Situation un die aktuelle Pandemie, wurde Stand 13.03.2020, der komplette Wettkampf und Trainingsbetrieb des SV Liebertwolkwitz e.V. bis auf weiteres eingestellt.

Wir informieren alle Mitglieder über die Whats-App Gruppe oder über den Kontakt zu den Übungsleitern über alle weiteren Maßnahmen bzw. wann der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen wird.

Die Leitung Abt. Ski

 

Ski-Training in Johanngeorgenstadt

Am Samstag den 07.03.2020 nutzen wir mit eine Gruppe unserer Sportler die langersehnte Möglichkeit nochmal auf die Ski zu kommen.

Dazu fuhren wir nach Johanngeorgenstadt, wo uns 20 cm Neuschnee erwarteten.

Wir trainierten hier dann in kleineren Gruppen - über den Tag - beide Techniken. Den Abschluss machte dann eine kleine Biathlon Staffel mit Schneebällen.

Hier gehts zur Bildergalerie.

Helau

Wir feierten eine große Faschingsparty, mit unseren Vorschulkindern.

In der Turnhalle wirbelten Indianer, Hexen, Piraten und viele weitere tolle verkleidende Kinder durch den Raum.

Es ging mit lustigen und spannenden Spielen los. Mit Begeisterung tanzten die Kinder zu Spaß- und Faschingsliedern. Spiele wie z. B. Würfelungeheuer, Schlangenrennen und die Reise nach Jerusalem waren für alle ein Riesengaudi.

Besonders viel Freude bereitete allen die große Mattenhüpfburg. Sie war wieder der Höhepunkt in der Faschingssportstunde.

Zum Abschluss stärkten wir uns mit leckeren Pfannkuchen.

Auch wenn die Sportstunde wieder viel zu schnell vorbei war, freuen wir uns auf das nächste Faschingsfest.

Neujahrsempfang bei den Voltis

Beim heutigem Neujahrsempfang des #SchulsportzentrumLiebertwolkwitz / #VoltigruppeLiebertwolkwitz haben wir uns wieder mit einem Gastbeitrag beteiligt.
Danke #VoltigruppeLiebertwolkwitz für die tolle Zusammenarbeit wir freuen uns auf alles Neues.

Eindrücke vom Neujahrsempfang könnt ihr in unserer Bildergalerie bekommen.

Weihnachtsfeier 2019

Alle Jahre wieder trafen sich unsere Sportler am letzten Montag vor den Weihnachtsferien, bei besinnlicher Runde, in der Turnhalle.

Die Trainer ließen sich viele tolle Bewegungsspiele einfallen, die natürlich mit dem Weihnachtsfest in Verbindung standen. Bei den Spielen: Teigmonster, Engelchen&Weihnachtsmann, Weihnachts-Evolution und die Weihnachtsschnitzeljagd, war das Schwitzen vorprogrammiert. Aber auch musikalisch zeigten sich unsere Sportler. Einige unserer Kinder und Jugendlichen spielten uns auf ihrem Instrument sehr bekannte Weihnachtslieder vor, die von allen mitgesungen wurden. 

Wettkampfbericht: Oberholz Lauf

Der Lauf war am 29.9.2019.

Beim Lauf waren sehr viele kleine Kinder dabei. Das Wetter war eher mittel gut.

Als wir unsere Strecke abgelaufen sind, haben wir bemerkt, dass die Strecke sehr schwierig ist, aber auch anders als nur auf der Straße laufen. Es war sehr chaotisch als die Starts losgingen, doch es ging alles gut. Auf der Strecke hat sich die Gruppe aufgelöst. Die Strecke war sehr cool, aber man musste aufpassen, wo man hintrat. Im Ziel wurde man sehr angefeuert und hinten gab es dann Tee und Wasser. Auf die Siegerehrung mussten wir sehr lange warten, aber dann gings los. Unser Verein hat gut abgeschnitten.

Emilia Kürschner

 

Wettkampfbericht: Hohburger Bergelauf

Auch in diesem Jahr fand wieder der Hohburger Berglauf statt. Dieses Mal waren Richard, Isbjörk, Johannes, Jonas, Friedrich, Sophie und ich am Start. Von den Trainern war nur Grit mit.

Der Wettkampf war sehr schwer, denn wie der Name schon sagt, geht es auf und ab. Außerdem hat es am 29.0.2019 geregnet. Der SV Liebertwolkwitz hat insgesamt vier Gold-, eine Silber- und eine Bronzemedaille erreicht. Es gab einen riesigen Kuchenbasar und Würstchen. Gut ernährt und wohlbehalten sind wir dann zurückgefahren.

Florus Meiler

Diese Seite verwendet Cookies

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.