Rollski-Bergläufe in Seiffen 2017

Am letzten Wochenende vor den Schulferien standen die Rollski-Bergläufe in Seiffen 2017 auf dem Wettkampf-Programm, an denen zwei Sportler des Vereins teilnahmen. Am 24.06.2017 in der Freien Technik, gleichzeitig als Deutsche Meisterschaft Rollskiberglauf. Am 25.06.2017 in der Klassischen Technik. Beide Läufe zählten in die Wertung der DSV-Rollski-Tour 2017.

Die Starterfelder waren entsprechend stark besetzt. Die bereits aus den Vorjahren bekannten anspruchsvollen Strecken verlangten den Sportlern alle verfügbaren Kräfte ab. Im Ziel angekommen, konnten die Wolkser Teilnehmer mit ihren Leistungen sehr zufrieden sein. Andi belegte bei den Junioren die Plätze 11 und 4. Richard gewann an beiden Tagen seine AK, was bei der Deutschen Meisterschaft Rollskiberglauf in der Schülerklasse Platz 4 bedeutete.

Es war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung, bei der auch neue Freundschaften geknüpft wurden.

(Richard Stephan)

RichardAndi und Richard (v.l.n.r.)